Überraschungen sind immer wieder schön und Michael Heitz hat mit seinem neuen Zine „The Stanley Kubrick Exhibition“ wieder für eine solche Gesorgt. Nichtsahnend haben wir sein neues Schmuckstück in unserem Briefkasten entdeckt und natürlich war die Freude groß. Wieder einmal hat Michael viel Liebe und Arbeit in sein DIY Werk gesteckt, was alleine beim öffnen der Magazinhülle deutlich wird. Das Cover des Zines ziert ein Bild von Lukas Rosen, der einigen von euch durch die Brainhxstle Crew bekannt sein sollte und von dem auch noch weitere Zeichnungen zu sehen sind. Neben den Bildern von Rosen gibt es ebenfalls Fotos von Andreas Satzinger und Werke von Jörg Brauhaus und natürlich Michael selbst zu bestaunen.

 

Wer eine Mail an michael-heitz@gmx.de schreibt hat mit Sicherheit noch die Möglichkeit eins der limitierten Zines zu ergattern. Wir können euch nur ans Herz legen dies zu tun!