Pascal Reif hat sich für 365 Tage auf eine Reise begeben, die eigentlich gar nicht als Skatetrip gedacht war.
Doch mit Hilfe der verschiedenen Filmer, die Pascal auf seinem Trip getroffen hat, ist am Ende ein wunderbarer Part entstanden, der euch durch Amerika,  Neuseeland, Thailand und Australien führt. Schönes Ding!